CV

*1986 in Freiburg im Breisgau
lebt in Köln

AUSBILDUNG:
2012 – 2013 Meisterschüler Prof. Leni Hoffmann
2012 – 2013 École nationale supérieure d‘art Nice Prof. Burkard Blümlein
2007 – 2012 Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe_Freiburg Prof. Leni Hoffmann, Martin Pfeifle and Seb Koberstädt

AUSZEICHNUNGEN:
2020 Stiftung Kunstfonds Bonn
2018 Projektstipendium, Kunststiftung NRW
2017 Kabuff, E-Werk Freiburg
2015 Atelier Mondial Genua, Christoph Merian Stiftung Basel
2014  Cité Internationale des Arts Paris, Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden – Württemberg
2012 OFAJ Stipendium Villa Arson Nice

SOLO / Auswahl:
2020 EDICOLA, Poky-Institute of Contemporary Art, Mainz
2020 CAFFÈ DEGLI SPECCHI, Ben Suek Gallery
2019 FLIPPER, Kunstverein Freiburg
2019 OFFLINE, Hebebühne, Wuppertal
2018 SIEBENER, (Kooperation mit David Semper), Haus Pfeffermann, Nordheim v. d. Rhön
2018 BLIND PIG, Kunstverein Freiburg, Freiburg  
2017 WERK, Galerie für Gegenwartskunst im E-Werk, Freiburg
2017 INTERIM, Kunstverein Lüneburg, Lüneburg
2017 CLAIM, Kabuff im E-Werk, Freiburg
2016 SDF, Centre Culturel Franco-Allemand, Karlsruhe (Katalog)
2016 KÖSK, Kunstraum K634, Köln / mit David Semper
2016 PAINTING / HUNT, Salzstraße 22 / Dorfgraben 1-3, Open Art Freiburg
2015 KO / UP, Kunstfenster für aktuelle Kunst, Kassel / mit Uta Pütz
2015 KRIZ OLBRICHT SOLO, Kunstraum Foth, Freiburg
2014 FULL HOUSE, Städtische Galerie Kunsthaus L6, Freiburg / mit Uta Pütz
2013 GAMES, Im Hinterzimmer, Karlsruhe / mit Simon Pfeffel
2011 KIPPER II, Projektraum plan b, Freiburg
2011 MALEREI, Projektraum Schwarzwaldallee, Basel / mit Jan Kiefer
2010 TRINKHALLE, (Kooperation mit David Semper), Schwarzwaldstrasse 143, Freiburg

GRUPPE / Auswahl:
2019 JUNGER WESTEN 2019, Kunsthalle Recklinghausen
2019 BLANKO, theBank, Köln
2019 OLBRICHT SEMPER DANNENBERG, Galerie Artgenossen, Bremerhaven
2019 NINININI_PENG_NEEEWHOM, Architekturschaufenster e.V. & Passagenhof 24, Karlsruhe
2018 DIVERTIMENTO, Alte Z, Freiburg
2018 ON SPACE, EdelExtra, Nürnberg
2018 CIAO!, Strizzi, Köln
2018 STOß AN STOß, Projektraum Souterrain, Karlsruhe
2017 INTRO HAUS PFEFFERMANN, Matjö, Köln
2017 LONGITUDE III, Unterführung Schwabentorbrücke, Freiburg
2017 TRUNK, Kunstverein Lüneburg, Lüneburg
2017 HAUS PFEFFERMANN, Nordheim vor der Rhön
2017 30 JAHRE RETOUR DE PARIS, Art Karlsruhe
2016 KÜHLI, Eschholzstraße 90, Freiburg
2016 THE BURGLAR WAS SET FREE, Projektraum Erdgeschoss, Köln
2016 GOING PLACES – „WHERE`S THE BEEF?“, Salon Mondial, Basel
2016 A JOURNEY FROM A SWEEPING GESTURE TO A LASTING EFFECT, Galerie Vitrine, Basel
2015 VIERUNDZWANZIG, Ausstellungsraum Pförtnerhaus, Freiburg
2015 NEW! NEW TOO!, Kunstraum Riehen, Riehen
2015 KONNEXION, Forum für Kunst und Architektur, Essen
2015 PERSPECTIVE RALENTIE, La Galerie_Cité Internationale des Arts, Paris
2015 144=441, Künstlerhaus Palais Thurn und Taxis, Bregenz
2014 RAINY DAYS, Philharmonie Luxemburg, Luxemburg
2014 UN PEZZOLINO DA CIELO, Parkhaus im Malkastenpark, Düsseldorf
2014 ALLES HAT EIN ENDE NUR DIE WURST HAT ZWEI, Projektraum Milz, Freiburg
2013 RANDGÄNGE, T66 Kulturwerk, Freiburg
2013 LEFT EYE RIGHT EYE, V8 Plattform für Neue Kunst, Karlsruhe
2013 SPACE IS GOD, Platform, München
2013 SO LEWITT LOVES PANCAKES, Ausstellungsraum zip, Basel
2013 BOB`S SERVICE, Wittensteinstraße 320, Wuppertal
2013 TOP13 Meisterschüler, Kunstverein Freiburg / E – Werk Freiburg
2013 KÜNSTLERMESSE, Regierungspräsidium Karlsruhe
2013 SALUT! ÇA VA?, Villa Arson, Nizza
2012 STRAHLHOLZ, Bahnhaltestelle Strahlholz, Gais
2012 A RETROSPECTIVE OF TOMORROW´S ARTISTS, Schillerpalais, Berlin
2011 BURGER/COGITORE/DANNENBERG_OLBRICHT IN MONOLOGUE WITH THE PUBLIC,  La Kunsthalle, Mulhouse
2011 KL_ASSE, Kunsthalle Bremerhaven
2011 MIX MIT MIR, mit plan b, Projekt Außerhalb Kunstbüro Baden – Württemberg, Stuttgart
2011 CURATED SCULPTURES # 3 OUTSIDERS (Kooperation mit Pedro Wirz), SALTS, Basel
2010 CARTE BLANCHE, Städtische Galerie Kunsthaus L6, Freiburg
2009 REGIONALE10, Accélérateur de Particules, Strasbourg
2009 No.1, Projektraum plan b, Freiburg
2009 KUNST.SONDERLESESAAL, Universitätsbibliothek, Freiburg

VORTRÄGE/GESPRÄCHE:
2020
NEURALGISCHE PUNKTE – KUNST AUF DER KRONENBRÜCKE?, Kunstkommission Stadt Freiburg
2018
IN BETWEEN, École nationale supérieure d’art Nice / Villa Arson
HAUS PFEFFERMANN, Kunstverein Freiburg
HAUS PFEFFERMANN, Kunstraum Alexander Bürkle Freiburg
2017
INTRO HAUS PFEFFERMANN, Matjö Köln
2016
OFF SPACES ALS AKTEURE IM GLOBALISIERTEN KUNSTSYSTEM, E-Werk Freiburg
2013
DAS PROJEKT BARCELONA, Kunstverein Freiburg

VERÖFFENTLICHUNGEN:
2020
LOGE I, Künstlerbuch, Kriz Olbricht, Köln
LOGE II, Künstlerbuch, Kriz Olbricht, Köln
2019
Kunstpreis Junger Westen, Herausgeber Kunsthalle Recklinghausen
HNO, Herausgeber Mischpoke e.V., Mönchengladbach
2017 
CLAIM, Künstlerbuch Kriz Olbricht, Freiburg 
2016 
KRIZ OLBRICHT SDF, Herausgeber Kriz Olbricht und Centre Culturel Franco-Allemand Karlsruhe, Karlsruhe
GOING PLACES -WHERE ́S THE BEEF?, Herausgeber Atelier Mondial, Basel
2014 
RAINY DAYS, Herausgeber Philharmonie Luxembourg, Luxembourg 
2013 
SOUVENIR DE BARCELONA, Herausgeber Kriz Olbricht
TOP 13 MEISTERSCHÜLER, Herausgeber Staatl. Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, Karlsruhe
2011 
AUßERHALB, Herausgeber Kunstbüro der Kunststiftung Baden-Württemberg, Stuttgart 
JOY IN REPETITION, Herausgeber Annette Hoffmann und Dietrich Roeschmann, Freiburg

KURATORISCHE UND FREIE PROJEKTE

LOKALE01
2019
Freiburg
Ausstellung in Ladenlokalen und Gaststätten im Stadtteil Zähringen im Rahmen des trinationalen Ausstellungsprojektes Regionale20. Organisation mit Jacob Ott.
regionale.org

Simultanhalle
seit 2016
Köln
Mitglied des kuratorischen Teams.
simultanhalle.de

Haus Pfeffermann
2017 – 2018
Nordheim vor der Rhön
Ausstellungsprojekt in einem Leerstand in Unterfanken/Bayern.
haus-pfeffermann.de 

Bob´s Service
2013
Wuppertal
Ausstellungsprojekt in einer leerstehenden Tankstelle mit Sebastian Dannenberg, Stefanie Gerhardt, Andreas von Ow, Natalie Obert und David Semper.
bobsservice.blogspot.com

barcelona 2012 – 2013
Freiburg
Gründer und Kurator eines Ausstellungsraums für ortsspezifische Arbeiten.
Eingeladene Künstler: Leni Hoffmann, Hanakam & Schuller, Julien Viala
barcelona-projekt.blogspot.com

plan b
2009 – 2012
Freiburg
Projektraum mit unterschiedlichen Standorten. Gegründet von Andreas von Ow, Kriz Olbricht und Sophie Innmann.
Beteiligte Künstler: David Semper, Lukas Schneeweiss, Stefanie Gerhardt, Lisa Kränzler, Nadjana Mohr, Melanie Dorfer, Sebastian Dannenberg, Zora Kreuzer
raumplanb.blogspot.com

shacht 2009 – 2010
Freiburg 
Projektraum im Keller der eigenen Wohnung.
Eingeladene Künstler: Dominik, Sebastian Dannenberg

Kunst.Sonderlesesaal
2008 – 2009
Freiburg
Ausstellungsprojekt in der leerstehenden Universitätsbibliothek mit Stefanie Gerhardt, Uta Pütz, Andreas von Ow, David Semper und Lukas Schneeweiss.